Marstall Magen-Schutz 0,5 kg

Artikelnummer: 8239

Marstall Magenschutz reguliert den Säure-Basen-Haushalt und harmonisiert den Magen- und Darmtrakt des Pferdes.

Kategorie: Magen


74,70 €
149,40 € pro 1 kg

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Kostenlos DPD)

Alter Preis: 75,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Marstall Magenschutz

Pferde produzieren permanent Magensäure und daher sollte besonders auf eine fachgerechte Pferdefütterung geachtet werden. Marstall Magenschutz ist mit wertvollen Pflanzenstoffen angereichert und besitzt eine antioxidative, entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung. Basierend auf rein gefriergetrockneten Brassica-Keimlingssprossen, empfiehlt sich das Zusatzprodukt als regulierender Schutz für den Magen. Ein ausgewogener Säure-Basen-Haushalt ist das Ergebnis. Der Magen- und Darmtrakt wird durch das Zusatzfutter in Einklang gebracht und ist vor Reizungen geschützt. Ein nervöser Magen des Pferdes kann durch den Magenschutz aus dem Hause Marstall regeneriert werden, was sich auf die gesamte Gesundheit des Pferdes auswirkt. Besonders Stress können Magenprobleme des Pferdes auslösen. Das Absetzen des Fohlens, ein Stallwechsel, ein Turniertag oder der erste Geländeritt eines Jungpferdes können sogenannte Stressfaktoren sein. Der spezialisierte Magenschutz harmonisiert Magen und Darm und kann allen Pferderassen ergänzend zum Pferdefutter gefüttert werden. Besonders bewährt hat sich das Zusatzfutter auch bei Koppern und allgemein unruhigen Pferden.

Marstall Magenschutz im Überblick:

  • reguliert den Säure-Basen-Haushalt
  • schützt vor oxidativem Stress
  • harmonisiert den Magen- und Darmtrakt
  • auch als Kur und für Reha-Pferde geeignet


Der Magenschutz ist reich an Flavonoiden und immunmodulierenden Glukosinolaten - sogenannten sekundären Pflanzenstoffen. Pferde mit empfindlichem Magen oder unter hoher psychischer und physischer Belastung neigen zu oxidativem Stress. Diese Stressreaktionen, die sich negativ auf den Magen und Darm auswirken, können durch eine spezielle Fütterung vorgebeugt werden. Stressbedingte Folgen sind dadurch händelbar und können harmonisiert werden. Auch in Verbindung mit therapeutischen Maßnahmen hat sich das spezialisierte Pferdefutter bewährt. Magenirritationen durch unzureichendes Raufutter oder haltungsbedingten Fütterungsfehlern können wirksam reguliert werden. Somit eignet sich das Zusatzfutter auch als Kur und für Reha-Pferde.

Zusammensetzung von Marstall Magenschutz:

Brassica-Keimlingsprossen (Brassica oleracea) (100 %)

Inhaltsstoffe (/kg) von Marstall Magenschutz:

Rohprotein   26,00 %
Rohfett   32,00 %
Rohfaser   16,10 %
Rohasche   0,20 %

Marstall Magenschutz Fütterungsempfehlung:

In extremen Stresssituationen und zur Unterstützung der Magen- Darm-Funktionen über einen Zeitraum von 2?3 Monaten ca. 3 g/Tag je 100 kg Lebendgewicht.

Zur allgemeinen Unterstützung der Magen-Darm-Funktionen über einen Zeitraum von 3?6 Monaten ca. 2 g/Tag je 100 kg Lebendgewicht.

Bei Fohlen über die Absetzzeit 3 Wochen vor bis 3 Wochen danach ca. 3 g/Tag je 100 kg Lebendgewicht.


Marken: Marstall
Futtermittelart: Ergänzungsfuttermittel
Themensuche: Verdauung Magen
Darreichungsform: Lose
Pferdetyp: Sportpferd Freizeitpferd Zuchtstute Fohlen & Jährling Senior
Artikelgewicht: 0,50 Kg
Inhalt: 0,50 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Gutes Produkt, nichts für mäkelige Pferde

Ich habe das Produkt gekauft, da meine Stute magenbedingt koppt und ich habe bereits vor ca. 2 Jahren gute Erfahrungen mit dem Produkt gemacht - das Koppen hat sich deutlich verringert. Leider scheint es einen sehr intensiven Geschmack zu haben und meine Stute weigert sich dieses mal, es zu fressen. Dazu muss man sagen, dass sie sehr mäkelig ist, andere Pferde haben da sicherlich weniger Probkeme.

., 25.10.2018
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.