Cushing

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12

Bei Pferden, die am Cushing Syndrom leiden, ist die Wahl des Pferdefutters sehr wichtig

Wenn Ihr Pferd am Cushing Syndrom leidet, hat es einen stark gestörten Stoffwechsel, weil in der Hirnanhangdrüse zu viel von dem Hormon ACTH gebildet wird. Das entsteht durch ein sogenanntes Adenom, eine Vergrößerung der Hirnanhangdrüse. Diese gesteigerte Ausschüttung von ACTH wiederum bewirkt die Bildung von viel zu viel Cortisol im Organismus Ihres Pferdes. Nicht jedes Pferdefutter wird deshalb von den betroffenen Pferden gleich gut vertragen. Es ist wichtig, das richtige Pferdefutter bei Cushing zu finden, um auch diese Pferde optimal zu versorgen.

Viele Firmen haben sich Gedanken über das optimale Pferdefutter bei Cushing gemacht

In dieser Kategorie haben wir für Ihr Pferd und Sie unterschiedliche Pferdefuttersorten zusammengestellt, die sich alle gut dafür eignen, sie auch dauerhaft an Pferde mit dem Cushing Syndrom zu verfüttern. Viele Firmen haben sich nämlich in den letzten Jahren Gedanken darüber gemacht, wie das optimale Pferdefutter bei Cushing am besten aussehen sollte. Jede Sorte Pferdefutter dieser Art hat natürlich ihre Eigenarten. Am besten sprechen Sie mit Ihren Tierarzt darüber, welche Sorte im Falle Ihres Pferdes am besten geeignet ist. Sie können sich aber auch an unser Team wenden und um eine Futterberatung bitten. Dabei ist es wichtig, möglichst genau zu schildern, wie sich das Cushing Syndrom bei Ihrem Pferd auswirkt.

Mögliche Symptome beim Cushing Syndrom

Das Cushing Syndrom bei Pferden ist eine sehr komplexe Erkrankung und kann sich auf unterschiedliche Art und Weise bei Ihrem Pferd zeigen. Zuweilen wird diese Erkrankung nur durch eine übermäßige Fellbildung erkannt. Ihr Pferd verliert sein Winterfell nicht mehr richtig, bekommt Locken und sehr stumpfes Fell, das keinen richtigen Glanz mehr hat, selbst wenn es Hochsommer ist. Es gibt aber auch Cushing-Pferde, die mit sehr ernsten Problemen auf das Cushing Syndrom reagieren wie beispielsweise mit Hufrehe, einer sehr schmerzhaften Erkrankung. Generell werden oft zu viele Kohlenhydrate im Futter wie bestimmte Stärke-Arten, Zucker oder Fruktane nicht gut vertragen. Darauf ist Pferdefutter bei Cushing immer abgestimmt. In dieser Kategorie finden Sie deshalb sicherlich auch für Ihr Cushing-Pferd das geeignete Pferdefutter.

Bei Bedarf helfen wir Ihnen durch eine Futterberatung

Wenn Sie noch unsicher sein sollten, welches Pferdefutter bei Cushing für Ihr das passende sein sollte, setzen Sie sich bitte mit unserem Team in Verbindung. Wir helfen Ihnen dann gern durch eine Futterberatung.